Fetisch Kontakte privat

Du hast dich schon immer nach hübschen Frauen und Girls gesehnt, mit denen du hemmungslos genau den Fetischsex erleben kannst, der deine Fantasie schon seit so viele Jahren umtreibt, nicht wahr? Dann zögere nicht - hier musst du nur privat anrufen, und schon steht dir die ganze reiche und prickelnd aufregende Welt der Fetisch Erotik offen. Hier sind sie endlich, die Fetisch Kontakte für jede Art von Fetisch Sex, von Leder, Lack und Latex über Sadomaso Erotik, Nylon Sex, NS und KV Fetisch, Windelspiele, Doktorspiele und Gynosex, Nylons und Highheels, Schwangeren Sex, Bondage und noch viel mehr.

Finde hier deinen ganz speziellen Kick, der dich zum Fetisch Höhenflug abheben lässt, finde hier deine Fetisch Kontakte. Rund um die Uhr kannst du anrufen und dein Fetisch Girl privat verlangen. Gib dich nicht mit einem billigen Ersatz zufrieden - bestehe auf dem wahren Fetisch Abenteuer. Diese Frauen und Girls sind Fetisch Kontakte, bei denen keine Fetisch Träume offen bleiben. Sie präsentieren sich dir in genau dem Fetisch Outfit, das du bestimmst, und sie machen jeden Bizarrsex und Fetischsex mit - leidenschaftlich, aufgeschlossen, hemmungslos und ohne Tabus.
wähle einfach:
09005 144 445 90
oder wähle
11 8 15
und lass Dich zu unserem Premiumdienst
Silvia`s Loveline
verbinden. Frage dort nach
T048

Leder, Lack und Latex - Fetisch Sex pur

Viele Frauen wagen es nicht, sich mit einem geilen Fetisch Outfit von ihrer besten und erotischsten Seite zu zeigen. Obwohl sie den verführerischen Zauber der Fetisch Erotik durchaus zu schätzen wissen. Heimlich bewundern sie ebenso wie du die Girls, die offen zu ihrer Vorliebe für Fetisch Kleidung stehen und sich trauen, diese auch zu zeigen. Ja, diese Frauen und Girls haben keine solchen Hemmungen. Sie lieben es, sich dir ganz in glänzenden Lack, in butterweiches Leder und in duftendes Latex gehüllt zu zeigen. Für sie ist kein Flirt und kein Date perfekt ohne die passende Fetisch Kleidung. Und dabei wissen sie mit den herrlichen Materialien wie Leder, Lack und Latex ihre femininen Reize zu betonen und sich in eine unwiderstehlich reizvolle Fetisch Nymphe zu verwandeln.

Die Leder Fetisch Girls lieben lange Lederröcke, Overalls oder Korsetts aus Leder, die ihre Taille eng umschnüren und sie gleichzeitig reizvoll weiblich und sexy kämpferisch wie eine Amazone erscheinen lassen. Dazu gehören natürlich unbedingt hohe Stiefel aus Leder, vielleicht eine Lederkappe und ein schwingendes Cape oder ein langer Ledermantel - und fertig ist die perfekte Leder Domina, deine Leder Fetisch Herrin. Die leidenschaftlich gerne die Leder Peitsche schwingt, um dich zu ihrem Leder Sklaven zu erziehen. Die Lack Girls gefallen sich in knisterndem, glänzendem roten oder schwarzen Lack. Lackbody, Catsuit aus Lack und hohe Lackstiefel sind das Fetisch Outfit ihrer Wahl, in dem sie dir den Kopf verdrehen. So schön die Lack Fetisch Kleidung und die Lack Dessous auch sind - zur Fetisch Erotik gehört es dazu, dass du die Fetisch Girls ausziehst und das lack Outfit Schicht für glänzende Schicht entfernst. Aber die Lack Pumps dürfen die Lack Girls natürlich auch im Bett anbehalten. Die Latex Girls stehen total auf Gummi. Eng wie eine zweite Haut schmiegt sich das edle Latex um ihren Körper. Sein Duft wird dich ebenso betören wie der Anblick dieser hautengen Gummi Kleidung - und wenn du das Latex erst berühren darfst, wird es immer stärker kribbeln in deinem Bauch.
wähle einfach:
09005 144 445 90
oder wähle
11 8 15
und lass Dich zu unserem Premiumdienst
Silvia`s Loveline
verbinden. Frage dort nach
T048

Sklave, Sklavin und Zofe

Wagst du es, dich in die strengen Hände oder vielmehr unter die strengen Stiefel einer wahren Domina zu begeben? Deine Herrin und Gebieterin wird deine Sklavenerziehung mit ebenso viel Härte wie Zärtlichkeit übernehmen. Du wirst jammern und schreien, wenn ihre Behandlungen dich in die Hölle ärgster Torturen, Folter und Schmerzen stürzen, wenn dein Ungehorsam dir eine harte Strafe eingetragen hat, eine gnadenlose Auspeitschung vielleicht - und du wirst jubeln, wenn deine Herrin mit dir zufrieden ist und sie dich belohnt. Zum Beispiel, indem du ihr als Leibdiener und Lecksklave zur Verfügung stehen darfst. Auf der Streckbank und am Andreaskreuz, auf dem Strafbock und am Pranger hast du demütig alle Behandlungen und Strafen zu ertragen, die sie dir auferlegt. Wage es ja nicht, dich zu beklagen - eine Domina bestraft jeden Widerspruch umgehend mit einer Erhöhung der Anzahl der Peitschenhiebe, die sie deinem blanken Hintern versetzt.

Aber wer sagt eigentlich, dass du immer der Sklave sein musst, wenn es um Sklavenausbildung, Sklavenschule und Sklavenerziehung geht? Hast du es dir nicht schon immer vorgestellt, wie das wäre, eine willige Sklavin ganz zu deiner Verfügung zu haben? Ein hübsches Girl, das widerspruchslos jeden deiner Befehle befolgt und dir voller Demut zu Willen ist, eine gehorsame Dienerin deiner Lust. Ja, diese Girls sind Sklavinnen, die ihre Sklavenausbildung zum Teil bereits hinter sich haben. Sie wissen, wie eine Sklavin sich ihrem Herrn und Meister gegenüber zu benehmen hat. Sie erraten deine Wünsche beinahe noch bevor du sie ausgesprochen hast und stehen dir als willenlose Sexsklavin für alle Spiele zur Verfügung, die du magst. Wenn es dir allerdings lieber ist, deine Sklavin selbst einzubrechen und einzureiten - auch ein paar widerspenstige Girls warten hier auf ihre Zähmung durch die harte Hand ihres Meisters, mit Peitsche, Reitgerte, Rohrstock, Klammern und Gewichten und heißem Wachs. Deine private Sexsklavin ist immer bereit für dich.
0930 - 81 66 44 17
2,17€/min. ab Festnetz
0906 - 42 44 88 Zielpin: 10
3,13CHF/min. ab Festnetz
Dildospiele
09005 304 455 99
Maria steht auf geile Dildospiele und alle Arten von Sex, die in ihr dieses aufregende Prickeln verursachen. Mit Fetisch Sex kannst du dieses heiße Girl glatt hinter jedem Ofen vorlocken.
Tittensex
09005 66 51 22 85
Freie Titten im Body aus Lack und lange Handschuhe, so mag es Solana am liebsten. Was? Nun, sich dir als dein privates Fetisch Girl zu Füßen werfen. Du kannst alles mit ihr machen.
Lack Leder
09005 556 550 88
Lara liebt es, ihre ohnehin schon extrem schlanke Taille mit einem Korsett in eine echte Wespentaille zu verwandeln. Ein Fetisch Leder Korsett befriedigt zusätzlich noch ihren Leder Fetisch.
Dominant devote Rollenspiele und edler Maskensex, Stiefel lecken und hochhackige Pumps küssen, Nylonsex in Bodystockings ouvert oder Strumpfhosensex mit Nylon überall, Pessex und Scatsex für die Liebhaber erotischer Klosex Spiele, nasse Windeln für diejenigen, die es noch einmal erleben möchten, wie das ist, umhegt und umsorgt zu werden wie ein Baby, nur als Erwachsener, endlos schmerzhafte Behandlungen beim Kliniksex, anschließend getröstet und verwöhnt von attraktiven Krankenschwestern, Leder und Lack, Latex Dessous und Gummibett, strenge Lehrerin und unartiger Schüler, der es regelmäßig mit dem Rohrstock besorgt braucht, Spanking und Trampling, eine herrische Domina mit ihren Sklavinnen und Sklaven, mit Andreaskreuz und Peitsche, ganz in schwarzem Leder, schwangere Frauen, ganz wild auf dich und Sex in der Schwangerschaft - hast du in deinem Leben auch nur einen Teil der unendlichen Vielfalt der Fetisch Erotik ausgeschöpft?
wähle einfach:
09005 144 445 90
oder wähle
11 8 15
und lass Dich zu unserem Premiumdienst
Silvia`s Loveline
verbinden. Frage dort nach
T048

Natursekt und Kaviar: So speisen die Götter

Ja, goldener Natursekt und edler Kaviar sind das Nektar und Ambrosia des bizarren Fetisch Sex. Wenn du auf Klosex und Fäkalienspiele stehst, musst du dich jetzt nicht mehr länger verstecken. Und schämen musst du dich deiner tabulosen Peesex und Scatsex Wünsche schon gar nicht - denn diese Fetisch Girls teilen sie und warten sehr ungeduldig darauf, dass du mit ihnen gemeinsam endlich all den tabulosen Natursekt Sex und Kaviar Sex erlebst, der sonst deinen Fantasien in dunklen Stunden allein vorbehalten blieb, wenn du heimlich unter der Bettdecke gewichst hast.

Jetzt ist es vorbei mit dem Verstecken - lebe deine Träume offen aus! Genieße das herrliche goldene Nass frisch von der Quelle, genieße pissen und anpissen, lass dich von oben bis unten nass regnen im Golden Shower oder verwandele selbst dein Fetisch Girl in eine tropfnasse Schönheit beim Anpinkeln. Gierig saugt sie anschließend die letzten Tropfen Urin aus deinem Schwanz. Hol dir alles an Watersports, wovon du jemals geträumt hast. Diese Girls zögern nicht. Und auch wenn es um die duftende Schokosoße geht, kennen sie keine Zurückhaltung und keine Hemmungen. Beim Kaviar Bodypainting bleibt nichts unbeschmiert!
Schwanger oder in Nylons
Wie hättest du denn dein Fetisch Girl am liebsten? Welcher Fetisch ist es, der dein Herz zum Klopfen bringt und dich rasend macht? Hier findest du Fetisch Kontakte für jeden Fetisch. Aufregender Fetischsex, wilder, als du es dir jemals vorher erträumt hast, ist dir sicher.

Du hast die freie Wahl. All deine Fetisch Fantasien können hier wahr werden. Hemmungslos sinnlich und extrem versaut, erfüllen diese Frauen deine Fetisch Sex Träume - ohne Tabus. Wenn du auf Schwangerensex stehst, sind hier werdende Mamas und werdende Muttis, die stolz sind auf dicke Bäuche und Milchtitten. Dabei tut ihr Babybauch ihrem grenzenlosen Verlangen nach Sex in der Schwangerschaft keinerlei Abbruch.

Und freche Nylon Girls spreizen die Schenkel, damit du sehen kannst, was sich oberhalb ihrer Nylonstrümpfe und ihrer Strapse befindet. Wobei manche auch auf halterlose Strümpfe stehen - dann ist der Weg vollständig frei zu dem nassen Paradies darüber.
Fetisch Zusammenstoß
Ich habe es schon immer geliebt, mich wirklich zu stylen. Schon als Teenager Girl mit 18 oder 19 habe ich versucht, mein Outfit immer so zu gestalten, dass es ein richtiges Kunstwerk war. Soviel Wert, wie ich schon immer auf gepflegte und reizvolle Kleidung gelegt habe, war es eigentlich kein Wunder, dass ich recht bald den Zauber der Fetisch Materialien wie Lack, Leder, Latex, Nylon entdeckte. Was ich auch unheimlich gerne mag, das sind Samt und Seide und Satin.

Am allerbesten finde ich es, wenn man diese Stoffe miteinander kombiniert - ein schickes Leder Korsett über einer Seidenbluse, ein langes Samtkleid über duftigen, hauchzarten und durchsichtigen Nylons und dazu Lack Stiefel und noch vieles mehr. Die Kombinationsmöglichkeiten sind ja unendlich. Und das Ergebnis ist durchweg atemberaubend. Ich weiß noch genau, welches Aufsehen ich mit meiner bizarren Fetisch Kleidung auf unserem kleinen Dorf zu Hause erregte. Das begann mit meiner Mutter, ging weiter über die neugierige Nachbarin und endete bei der Verkäuferin im kleinen Tante Emma Laden noch lange nicht.

Nicht dass es mich nun direkt störte, derart angestarrt zu werden, von den älteren Ladys und Damen meistens missbilligend, von den gleichaltrigen Jungs und älteren Männern aber durchweg bewundernd und mit diesem ganz besonderen Blick, der Frauen durch und durch geht. Dennoch weckte das in mir das Gefühl, dass es irgendwie etwas Besonderes war, sich als Frau so reizvoll zu kleiden. Als Studentin entdeckte ich das erste Mal, es gab noch viele andere Frauen - und übrigens auch Männer -, die Wert auf gepflegte und sexy Kleidung legen, die gut aussieht und sich gut anfühlt. An der Uni war es gar nichts Besonderes, dass die Studentinnen und Studenten in einem Lederoverall herumliefen oder in einem anderen Fetisch Outfit, das in meinem Heimatdorf allenfalls schockiertes Schweigen hervorgerufen hätte, was aber hier in der Stadt kaum auffiel.

Einer meiner Kommilitonen war es, ein schicker Boy, ebenfalls immer sehr gepflegt und sorgfältig gestylt, meistens mit Lederhose und Lederjacke, der mich dann auf die erste Fetisch Party einlud. Als Partykleidung - es gab natürlich strengen Dresscode auf der Fetisch Party - hatte ich mich diesmal für Latex entschieden. Dieses wundervolle weiche Gummi Material hatte mich schon immer fasziniert, allerdings war mir Latex bisher selbst für so mutige und zeigefreudige Girls wie mich zu gewagt gewesen. Aber für eine Fetisch Party konnte ja gar nichts zu gewagt sein.

Und so begab ich mich mit klopfendem Herzen und voller Vorfreude in einen Laden mit Fetisch Klamotten, den ich schon gleich in meiner ersten Woche entdeckt hatte. Ein Overall oder vielmehr ein Catsuit aus Latex war es, auf den meine Wahl fiel. Er umschloss meinen gesamten Körper wie eine zweite Haut. Sein besonderer Kick war ein offener Schritt. Den man jedoch nicht sehen konnte, wenn ich mich normal bewegte. Meinem Mitstudenten gefiel mein Latex Outfit, auch wenn er etwas arrogant meinte, so ein Catsuit sei ja irgendwie ziemlich brav. Ich lächelte in mich hinein, genoss seine sichtliche Enttäuschung darüber und sagte nichts.

Auch wenn es zwischen beiden schon ein wenig gefunkt hatte und wir oft miteinander flirteten, ganz harmlos allerdings, noch wussten wir beide nicht so genau, ob wir uns nun wirklich aufeinander einlassen sollten. Ich wollte da ebenfalls nichts beschleunigen, sondern erst einmal abwarten, ob sich auf einer Fetisch Party nicht womöglich noch vielversprechendere Fetisch Kontakte auftun könnten; denn unter anderem für Fetisch Kontakte sind ja schließlich solche Fetisch Partys da. Und so richtig verliebt war ich in diesen Mitstudenten nun einmal nicht.

Deshalb sah ich mich auch ausgiebig um, als wir in dem riesigen Saal eintrafen, wo sich all die Fetisch Freunde und Liebhaber versammelt hatte. Ich kam aus dem Staunen nicht heraus. Lack, Leder und Latex, Korsetts, Bodys, Stiefel, Harnesse und alles Mögliche bekam ich zu sehen. Es war überwältigend, all diese Fetisch Outfits zu betrachten. Zuerst dachte ich gar nicht daran, selbst auch Fetisch Kontakte zu knüpfen, obwohl rings um mich herum viele bereits am flirten waren und viele die Fetisch Kontakte privat für wichtiger hielten als die berauschenden Vorführungen und Performances, mit denen die Fetisch Veranstalter die Gäste unterhielten.

Ja, und dann musste ich irgendwann dringend aufs Klo. Dazu musste man sich eine Marke an der Bar abholen. Krampfhaft hielt ich die Marke in der Hand und begab mich in Richtung der Klos. Kurz bevor ich den Flur mit den Toiletten erreicht hatte - es dauerte etwas, mich fortzubewegen, zum einen wegen der Massen an Menschen in Fetischkleidung, zum anderen wegen meiner ungewohnt hohen High Heels Sandaletten, die eine größere Geschwindigkeit unmöglich machten, allerdings für einen wirklich sexy Gang sorgten - , warf mich auf einmal ein heftiger Stoß vollkommen aus der Bahn.

Jemand, und zwar ein sehr großer, schlanker Mann, ebenfalls im Latex Outfit wie ich, war rückwärts gegangen, hatte mich hinter sich nicht bemerkt - und ich konnte auf den Stöckelschuhen nicht schnell genug ausweichen. Sehr schmerzhaft war der Zusammenprall nicht - aber dabei rutschte mir der Schlüssel fürs Klo aus der Hand und flog in hohem Bogen irgendwo in die Menge. Unter normalen Umständen hätte ich gelacht - und den wirklich gutaussehenden Fetisch Boy wohlwollend gemustert. So war ich eigentlich nur ziemlich verärgert. Tja, da half nun alles nichts - ich musste den Schlüssel suchen. Nicht nur, weil ich fünf Euro Pfand dafür hinterlegt hatte, sondern auch, weil ich wirklich dringend aufs Klo musste.

Während derjenige, der mich beinahe umgerannt hatte, noch sehr erschrocken und zerknirscht eine Entschuldigung nach der anderen stotterte, fertigte ich ihn sehr knapp mit dem Hinweis auf den verlorenen Schlüssel ab, begab mich auf meine Knie oder vielmehr auf alle Viere und begann, den Schlüssel auf dem Boden zu suchen. Was ich nicht bedacht hatte war, dass in dieser Haltung mein Catsuit ouvert sein Geheimnis enthüllte - der offene Schritt klaffte auseinander und ließ alles sehen, was sich darunter befand; Pobacken, Pokerbe und frisch rasierte Muschi.

Hastig wollte ich wieder aufstehen, um diese Blöße erneut zu verhüllen, da spürte ich auf einmal eine Hand auf - nein, nicht auf meinem nackten Po, sondern ganz harmlos und unschuldig auf meiner Schulter. "Ich helfe dir suchen", bemerkte der Schuldige an dem ganzen Schlamassel. Er half mir tatsächlich, und zwar erfolgreich. Der Schlüssel hatte sich schon bald wiedergefunden. Nachdem ich den Schlüssel seinem Hauptzweck zugeführt hatte, bekam ich kurz darauf dann auch doch endlich seine Hand in meinem nackten, offenen Schritt zu spüren. Danach bekam ich von der Fetisch Party nicht mehr viel mit; ich hatte meine Fetisch Kontakte privat ja bereits gefunden.
Hohe spitze Absätze: aufregende Highheels
Und wenn die sexy Girls noch so zierlich und klein sind - dank ihrer Highheels mit bis zu 15 Zentimeter Stilettos sind sie dennoch beinahe so groß wie du. Zumal wenn dann noch Plateausohlen dazukommen. So schwierig das gehen in Highheels ist - diese Frauen beherrschen es perfekt. Hochhackige Schuhe verleihen ihrem Gang den erotischen Schwung, der auf Männer so unwiderstehlich wirkt. Hohe Absätze formen ihre eleganten schlanken Beine. Riemchen und Schnallen umschließen sinnlich ihre Füße in den Nylons. Sandaletten und Stiefeletten, Stiefel und Pumps - hier erlebst du die ganze Vielfalt der Highheels Erotik, des Highheels Sex. Du kannst die Ladys in den Stilettos und High Heels von weitem bewundern und dich an der unnachahmlichen Eleganz der Pfennigabsätze freuen. Du kannst ihnen aber auch näher kommen und ihre Schuhe mit deinen Fingerspitzen bewundern. Oder sie mit deiner Zunge säubern ... Sohle lecken und Absatz lutschen finden ihren Höhepunkt im Schuhkuss oder Stiefelkuss. Dann gibt es natürlich noch ganz andere Formen von Stiefel Sex und High Heel Erotik, wo die Pumps und die Stiletto Heels dich auf andere Weise in Wallung bringen und rasend machen. Lass dich überraschen - als echter Kenner und Liebhaber des Schuh Fetisch, des Highheels Fetisch wird es dir gefallen, wozu Girls hochhackige Schuhe einsetzen können.
wähle einfach:
09005 144 445 90
oder wähle
11 8 15
und lass Dich zu unserem Premiumdienst
Silvia`s Loveline
verbinden. Frage dort nach
T048
Kliniksex und heiße Krankenschwestern
Bei der Klinik Erotik kannst du dich als Patient in der Sexklinik mal so richtig von süßen drallen Krankenschwestern verwöhnen lassen. Sie trösten dich über all das Ungemach hinweg, das du bei den Behandlungen durch den Arzt oder die Ärztin ertragen musst - Spritzen, Katheter, Einlauf, Klistier und mehr. Und wenn eine sexy Krankenschwester dir das Thermometer in den Po schiebt, um dein Fieber zu messen, bist du selbst schuld, wenn das nicht in Analsex ausartet.

Trotzdem wird es in der Klinik Erotik manchmal etwas schmerzhaft. Dabei ist der Einlauf noch eine der harmlosesten Behandlungen überhaupt. Übrigens, wenn du Angst hast, dass nach dem Klistier etwas daneben geht - lass dich einfach in Gummihosen stecken. Oder probiere den geilen Windelsex aus. Erwachsene Babys haben beim Windeln wechseln viel Spaß.

Aber wenn du heiße Doktorspiele lieber aktiv als passiv erlebst, wirst du hier ebenfalls dein Glück finden. Diese Girls steigen nur zu gerne auf den Gynostuhl und begeben sich vertrauensvoll in deine erfahrenen Frauenarzt Hände. Hilflos sind sie dir ausgeliefert, die Beine hochgelegt und die Schenkel weit gespreizt, ihr intimster bereich deinen Augen entblößt. Als Gynäkologe kannst du alles mit diesen Gyno Sex Girls anstellen, was nötig ist. Du kannst sie abtasten und untersuchen, du kannst sie beim Gynosex vernaschen - und du kannst dir am Schluss als Dank für deine Mühe und Fürsorge von ihnen einen blasen lassen.
Fetisch Sex Kontaktanzeigen
Sklavenerziehung
09005 67 88 76 63
Anna bewegt sich katzenhaft geschmeidig wie Catwoman in ihrem Fetisch Outfit aus Latex, aus geschmeidigem, duftendem Gummi. Bring dieses süße Latex Kätzchen zum Schnurren!
Bondage Sex
09005 500 556 99
n Eva begegnest du einem der heißesten Bondage Girls, das du bei den Fetisch Girls überhaupt treffen kannst. Sie liebt die Seile, die Ketten, und sie liebt es, dir hilflos ausgeliefert zu sein.
Fu▀fetisch
09005 11 57 75 31
In Sachen Fuß Erotik, Fuß Sex ist Lena ganz groß. Ob barfuß oder edel und elegant in Nylons und Highheels - ihre Füße mit ihrem erotischen Duft sind immer einen Kuss und mehr wert.